luenenElisabethschule-Grundschule in Lünen
    
  • Startseite

Herzlich Willkommen 

 

auf der Website der

Elisabethschule Lünen

Städtische katholische Grundschule

 

 

Sollten Sie die Elisabethschule kontaktieren wollen, erreichen Sie das Sekretariat
montags bis freitags in der Zeit von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr

unter der Telefonnummer 0231 / 9872270
oder unter der Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.



 

 




Auch in diesem Jahr laden wir die Kinder, 
die im nächsten Schuljahr eingeschult werden, und deren Eltern
wieder zu einem Schnuppertag in unsere Schule ein.


Dieser Schnuppertag ist am Samstag, dem 14.10.2017,
von 11.00 - 12.30 Uhr.


Die kommenden Erstklässlerinnen und Erstklässler
können in dieser Zeit die Schule kennen lernen
und an einer Unterrichtsstunde
der aktuellen ersten Klassen teilnehmen.



Anschließend warten leckere Waffeln und Kaltgetränke auf sie (und auf die Eltern!); auch der schöne Schulhof im Grünen
kann danach ausgiebig "erkundigt" werden!


 

Unsere diesjährige Verkehrs- und Mobilitätswoche
findet vom 25.09. - 29.09.2017 statt.



Die Erstklässler erwerben einen Fußgängerführerschein,
die Zweitklässler durchfahren u.a. mit ihrem Tretroller
einen Parcours auf dem Schulhof,
die Drittklässler durchfahren u.a. mit ihren Fahrrädern einen Hindernisparcours auf dem Schulhof
und die Viertklässler trainieren in der Verkehrswirklichkeit
für den Erwerb des Fahrradführerscheins.


 



Wir freuen uns sehr über eine großzügige Spende der Dortmunder Volksbank in Höhe von 500 €
für unseren Förderverein.
Überreicht wurde der Scheck vom Filialleiter der Volksbank
in Brambauer, Herrn Morgenstern. 
Vielen Dank!!!



Herzlich willkommen, ihr lieben Leute!


Wir rufen laut "Hurra!",
denn unsere neuen Erstklässlerinnen
und Erstklässler sind endlich da!









Hier kommen zwei weitere "Erstklässlerinnen" -
unsere beiden Klassenlehrerinnen der 1a und 1b!



...und hier finden Sie noch weitere schöne Fotos
vom Einschulungstag 31.08.2017.

Vielen Dank an alle Eltern des 2. Jahrgangs
für ihre tolle Mithilfe bei der Feier!


 



Eine Erfolgsgeschichte muss gefeiert werden -
Unsere OGS wird 10 Jahre alt!


Mit einem tollen Fest für die gesamte Schule
haben wir am 23.06.2017 das 10-jährige Jubiläum
unseres Ganztags gebührend gefeiert.



Unter dem Motto „Auf den Spuren von Robin Hood“
gab es ein fröhliches, abwechslungsreiches Programm,
das von den Kindern und den Erzieherinnen der OGS
vorbereitet und gestaltet wurde.





Unterstützt wurde das Team dabei von der
„Freien Ritterschaft von Bram e.V.“, die mit ihren vielfältigen Stationen, Tänzen und Kämpfen die Zeit des Mittelalters
für die Kinder lebendig machte.



Nach den vielen verdienten Lobeshymnen - 
vorgetragen u.a. durch die Ehrengäste des Trägers der OGS
(Bildung und Lernen GmbH der AWO) -
gab es zunächst tolle Aufführungen der Chor-, der Akrobatik-
und der Tanzgruppe sowie der Musik-AG der Schule.



Anschließend konnten die Kinder und Eltern ihre „Künste“
an den Stationen des „Robin Hood Parcours“ beweisen.

Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt -
so gab es u.a. Grillwürstchen, Obst- und Gemüsespieße,
Kuchen und viele leckere Getränke.

Ein rundum gelungenes Fest – einen ganz herzlichen Dank
an das gesamte Team des Ganztags
mit ihrer Leiterin Frau Stöcklein und allen Kindern
für die tolle Vorbereitung!!!

Hier sind noch weitere Bilder des Festes!

 



Einfach Spitze!!! 👏

Die Elisabethschule hat das DJK-Schulsportfest
der Brambauer Grundschulen am 13.05.2017
in der Glückauf-Arena gewonnen.


In den Disziplinen Laufen, Weitsprung und Ballwurf 
setzten sich unsere Kinder gegen
die Wittekindschule und 
die 
Kelmschule durch.
Zudem gewannen unsere Schülerinnen und Schüler
die Laufstaffel.




Super, Mädels und Jungs, das habt ihr ganz toll gemacht! 👍



"Singen macht einfach glücklich" - Die Minimusiker waren da!

Am Montag, dem 19.06.2017, waren die Minimusiker bei uns an der Schule.



Jede Klasse durfte ein Lied nach Wahl singen, das sie vorher geübt hatte.

Außerdem wurden Lieder von allen Kindern der Schule gemeinsam gesungen;
auch die Ganztagskinder mit den Erzieherinnen
sowie die Lehrerinnen und Lehrer durften ihre Wunschlieder singen!



Alle Lieder wurden von den Minimusikern professionell aufgenommen;
die CD ist ganz toll geworden!!!

Es war ein wirklich toller Vormittag; das Singen hat riesengroßen Spaß gemacht!!!






Unser diesjähriger Spendenlauf fand am 2. Juni 2017 statt.




In diesem Jahr liefen die Kinder auf dem Aschenplatz neben unserer Schule
für unseren Förderverein und für die Elterninitiative krebskranker Kinder 
an der Vestischen Kinderklinik Datteln e.V. 



Bei herrlichem Wetter waren alle Kinder motiviert, möglichst viele Runden zu laufen 
(teilweise bis zur völligen Erschöpfung  😀), 
um somit eine möglichst hohe Spendensumme für die Elterninitiative und unseren Förderverein zu erzielen.





Und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen...
Die Kinder erliefen jeweils
1350 € für die Elterninitiative
      und 1350 €  für unseren Förderverein.



Superklasse!!! Vielen Dank!!! 👏 😀

Wir werden mit den Spendengeldern die vielfältigen Aktivitäten
der Elterninitiative unterstützen (z.B. Clowns auf den Stationen, Feste, Ausflüge). 

Alle Spendengelder kommen direkt den krebskranken Kindern zugute,
die in Datteln behandelt werden. 
 
Vielen Dank für euren tollen Einsatz, liebe Kinder,
und vielen Dank, liebe Eltern, für Ihre Spenden!



Ein großer Dank geht auch die zahlreichen Eltern, 
die uns durch Kuchenspenden, bei der Bewirtung
und beim Auf- und Abbau so tatkräftig unterstützt haben!

Hier finden Sie noch weitere Fotos vom Spendenlauf!

Hier gelangen Sie zur Homepage der Elterninitiative e.V.

 



Beim Pangea-Mathematikwettbewerb hat Leonardo Foltin
aus der Klasse 3a die Zwischenrunde erreicht,
die am 06.05.2017 in Dortmund stattfand.



Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung, lieber Leonardo!



Ihr habt super 
gekämpft!

Bei den Volleyballmeisterschaften der Grundschulen im Kreis Unna
belegten unsere Mädchen den 6. Platz und unsere Jungen den 7. Platz.



Eine tolle Leistung!!!



Herzlichen Glückwunsch, Tuvana!





Tuvana Göncü aus der Klasse 4b hat den Vorentscheid 
des Vorlesewettbewerbs 
der Bürgerbücherei-Brambauer gewonnen
und ist somit die beste 
Leserin der Elisabethschule.



In der Endausscheidung belegte sie einen hervorragenden 2. Platz!



Das hast du ganz toll gemacht, Tuvana!


Am Freitag, dem 07.04.2017, haben die Kinder des 4. Jahrgangs,
die an der Vorentscheidung teilgenommen hatten,
die Vorlesestunde selbst durchgeführt 
und allen Kindern der Schule aus ihren Büchern vorgelesen.



Vielen Dank, das habt ihr super gemacht!!!


"Klasse 2000 - Stark und gesund in der Grundschule!"



Das Programm zur Gesundheitsförderung und Gewalt- und Suchtprävention
wird auch im jetzigen ersten Schuljahr stattfinden!

Wir freuen uns sehr, dass die NOVITAS BKK die Patenschaft für die 1a und 1b übernimmt und somit die Kosten für dieses Projekt über die gesamte Grundschulzeit der beiden Klassen trägt.



Vielen Dank!!! 

Auch im jetzigen zweiten Schuljahr wird das 
Projekt weitergeführt. Die Kosten hierfür tragen weiterhin der Kreis Unna und unser Förderverein.
Auch hierfür ein ganz herzliches Dankeschön!!!

Hier finden Sie weitere interessante Infos zum Projekt "Klasse 2000".



 


An dieser Stelle möchten wir auf die 
interessanten Vorlesungen und Programme 

der Kinder Uni des Kreises Unna hinweisen.

Im rechten Menü finden Sie zudem einen weiteren Link mit zusätzlichen Infos.