Elisabethschule Lünen-Brambauer

Städtische katholische Grundschule

Zum Karrenbusch 6, 44536 Lünen

Liebe Eltern der Elisabethschule,
ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein gutes und gesundes neues Jahr 2022.

Das Schulministerium hat am 06.01.2022 ergänzende Hinweise zum Schulstart nach den Weihnachtsferien bekanntgegeben (siehe auch nächster Beitrag):

  • Der Schulstart am 10.01.2022 wird wie geplant im Präsenzunterricht stattfinden.
  • Ab dem ersten Schultag nach den Weihnachtsferien gelten die bekannten Testregelungen für alle Schüler:innen unabhängig von ihrem Immunisierungsstatus. Das bedeutet, dass sowohl immunisierte (geimpfte und genesene) als auch nicht immunisierte Schüler:innen ab sofort an den Testungen teilnehmen müssen. Genesene Schüler:innen dürfen in den ersten acht Wochen nach ihrer Rückkehr aus der Isolation nicht am Lolli-Testverfahren teilnehmen. Sie sind allerdings nur in diesem Zeitraum von der Testpflicht in der Schule befreit. Daher müssen z.B. auch die zahlreichen Schüler:innen der Klasse 4a und 4b, die nach der Klassenfahrt mit Corona infiziert waren, vom 10.01.2022 an wieder an den Testungen teilnehmen.
  • Nehmen Schüler:innen z.B. aufgrund von Erkrankungen oder Verspätungen nicht an den Schultestungen teil, müssen sie, um wieder am Präsenzunterricht teilnehmen zu dürfen, einen Nachweis über einen negativen Bürgertest vorlegen.
  • Wie Sie bereits wissen, startet am 10.01.2022 planmäßig auch das veränderte Lolli-Testverfahren. Die Kinder werden erstmals eine zweite, sogenannte Rückstellprobe mit abgeben, um eine gegebenenfalls nötige Pool-Auflösung zu beschleunigen. Durch die so mögliche Beschleunigung der Übermittlung der Testergebnisse bleibt den nicht infizierten Schülerinnen und Schülern im Falle eines positiven Pools ein Tag in Quarantäne erspart. Daher werden alle Schüler:innen vom 10.01.2022 an eine Pool- und Einzelprobe im Rahmen der PCR-Lolli-Testung abgeben.
  • Der Ihnen bereits bekannte Testrhythmus wird fortgesetzt; alle Schüler:innen werden zweimal in der Woche getestet.

Weitergehende Informationen erhalten Sie zum Schulstart von Ihren Klassenlehrerinnen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern einen guten Start ins Jahr 2022.

Herzliche Grüße
Kirsten Moritz-Berger