Elisabethschule Lünen-Brambauer

Städtische katholische Grundschule

Zum Karrenbusch 6, 44536 Lünen

 

Stark und gesund in der Grundschule –
Das Programm "Klasse 2000"

Seit einigen Jahren lernen unsere Kinder das 1x1 des gesunden Lebens. Wir beteiligen uns regelmäßig an „Klasse 2000“, dem in Deutschland am weitesten verbreiten Programm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention in der Grundschule.
Wir möchten Kinder frühzeitig für einen gesunden Lebensstil begeistern und sie dabei unterstützen, sich zu Persönlichkeiten zu entwickeln, die Probleme und Konflikte ohne Sucht und Gewalt zu lösen.
Mit der Symbolfigur KLARO erforschen die Kinder, was sie selbst tun können, um gesund zu bleiben und sich wohlzufühlen.
Klasse 2000 begleitet die Kinder vom 1. bis zum 4. Schuljahr und behandelt alle Themen, die zum gesunden Leben dazugehören: gesund und lecker essen, sich regelmäßig bewegen und entspannen, Probleme und Konflikte lösen, Alkohol und Medienkonsum kritisch beurteilen und auch bei Gruppendruck Nein sagen können. Besondere Höhepunkte im Unterricht sind die Stunden mit den Gesundheitsförderinnen des Projektes. Sie führen zwei- bis dreimal pro Schuljahr neue Themen in den Unterricht ein und bringen dafür interessante Spiele und Materialien mit – z.B. einem Atem-Trainer, die Pausenbrot-Drehscheibe oder Stethoskope. Anschließend vertiefen die Lehrkräfte dies Themen, sodass in jedem Schuljahr ca. 15 „Klasse 2000“-Stunden stattfinden.

 

Klasse2000

Das Foto zeigt unsere aktuellen Zweitklässler, die im Februar 2016 mit dem Programm gestartet waren. Sie erforschten im ersten Schuljahr mit der Figur KLARO, wo sich in ihrem Alltag die Bewegungsräuber verstecken – z.B. Fernseher und Rolltreppe – und was die Dampfmacher sind, bei denen sie außer Atem geraten. Sie erfuhren, dass ihr Körper eine ausgewogene Ernährung braucht, um gesund zu bleiben. Mit der Pausenbrot-Drehscheibe fanden sie selbst heraus, wie sie gesund und lecker essen und trinken können.

Wir freuen uns sehr über die finanzielle Unterstützung des Kreises Unna sowie des Fördervereins der Schule, die die Teilnahme unserer beiden ersten Klassen über die gesamten vier Schuljahre hinweg an dem Programm ermöglicht. Vielen Dank!

Zudem sind wir glücklich, dass die NOVITAS BKK die Patenschaft für die aktuelle 1a und 1b übernommen hat und somit die Kosten für das Projekt in beiden Klassen trägt - und das für die gesamte Grundschulzeit der Kinder!!!

Novitas                                                                     Vielen Dank!!!

 

Kontakt

Elisabethschule
Lünen-Brambauer
Städtische katholische Grundschule

Zum Karrenbusch 6
44536 Lünen

Schulleiterin:
Birgitta Berkholz

Sekretariat:
Christina Frentzen

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 7:45 - 11:30 Uhr

Telefon: 0231-9872270

Schreiben Sie uns