Elisabethschule Lünen-Brambauer

Städtische katholische Grundschule

Zum Karrenbusch 6, 44536 Lünen

lantern hike g4df0fde04 640

Am 10.11.2021 fand unser diesjähriges Martinsfest statt. Nach dem coronabedingten Ausfall der Feier im letzten Jahr war es für alle Beteiligten eine große Freude, dass das Fest dieses Mal wieder stattfinden konnte. Aufgrund der bestehenden pandemischen Situation gab es zwei Feiern, eine für die Kinder und Eltern der Jahrgangsstufen 1 und 2 sowie eine Feier für die Kinder und Eltern der Jahrgangsstufen 3 und 4. Die jeweilige Feier startete mit einem Umzug rund um den Ententeich. Auch in diesem Jahr wurden die Wandernden beim Singen der Martinslieder von Schulkindern der Bläser AG der Geschwister-Scholl-Gesamtschule unterstützt. Ziel der Wanderung war unser Schulhof. Dort warteten Glühwein, Kinderpunsch und Martinsbrezeln auf alle Anwesenden. Der Erlös kommt dem Förderverein und somit allen Kindern der Schule zugute. Ganz herzlich danken wir den Eltern des dritten Jahrgangs, die uns so tatkräftig bei der Vorbereitung und Durchführung der Feier unterstützt haben!!!
 
Aufgrund der gebotenen Hygiene- und Abstandsregeln konnte die Aufführung der Theater AG zur Mantelteilung leider nicht an dem Abend stattfinden.
 

 

BildMartin2020 KopieAufgrund der Corona-Pandemie musste unser traditionelles Martinsfest in diesem Jahr leider ausfallen; ein gemeinsamer Umzug mit den Kindern und Eltern sowie das abschließende gemütliche Beisammensein auf dem Schulhof konnten nicht stattfinden. Dennoch haben die Kinder der Theater AG unter Leitung von Frau Klaaßen-Fromme alle Kinder der Schule durch die Aufführung der Mantelteilung über die gute Tat des Heiligen Martins von Tours informiert. Die einzelnen Aufführungen fanden unter Beachtung aller erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen viermal in der Aula statt, sodass die Kinder eines jeden Jahrgangs auch in diesen Zeiten diese bekannte Geschichte "erleben" konnten.

 Hier sind weitere Fotos der Aufführungen.

IMG 1754Am 07.11.2019 fand unser diesjähriges Martinsfest unter großer Beteiligung statt. Das Fest begann vor dem Eingangsbereich der Schule. Dort führte die Theater AG zunächst ein Martinsspiel auf und die vier Jahrgänge sangen jeweils ein Martinslied. Anschließend startete der Umzug rund um den Ententeich. Auch in diesem Jahr wurden die Wandernden beim Singen der Martinslieder von Schulkindern der Blaskapelle der Geschwister-Scholl-Gesamtschule unterstützt. Ziel der Wanderung war unser Schulhof. Dort warteten Glühwein, Kinderpunsch, leckere Würstchen sowie Martinsbrezeln auf alle Anwesenden. Der Erlös kommt dem Förderverein und somit allen Kindern der Schule zugute. Ganz herzlich danken wir den Eltern des dritten Jahrgangs, die uns so tatkräftig bei der Vorbereitung und Durchführung der Feier unterstützt haben!!!

Hier finden Sie weitere Fotos der Martinsfeier.

Suche