Elisabethschule Lünen-Brambauer

Städtische katholische Grundschule

Zum Karrenbusch 6, 44536 Lünen

Bei Hospiz macht Schule handelt es sich um eine Projektwoche an Grundschulen. Durchgeführt wird dies in der Elisabethschule von ehrenamtlich engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem Lüner Hospiz e.V.

Das Projekt richtet sich an Kinder der dritten und vierten Klasse. Die Woche hat an jedem Tag einen neuen Themenschwerpunkt:

  1. Tag: Werden und Vergehen
  2. Tag: Krankheit und Leid

(Gast: Kinderarzt Dr. Günther)

  1. Tag: Sterben und Tod
  2. Tag: Vom Traurig-Sein
  3. Tag: Trost und Trösten

Die Anzahl von 7-8 Ehrenamtlichen in einer Klasse und die Arbeit in Kleingruppen bieten einen geschützten Rahmen, so dass sich die Kinder frei mit den Themen beschäftigen können.

Die Themenschwerpunkte werden den Kindern sach- und altersgerecht mit Geschichten, Bilderbüchern und Filmausschnitten nahe gebracht. Es entstehen Bilder, Texte, Collagen, pantomimisch werden Krankheiten dargestellt. Fantasiereisen, Meditationen und Musik unterstützen die Kinder dabei.

Am letzten Tag werden die Ergebnisse der Woche bei einem Abschlussfest den Eltern vorgestellt.

Hospiz macht Schule wurde von der Hospizbewegung Düren e.V. entwickelt und von 2005 bis 2008 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Seit 2008 wird Hospiz macht Schule fortgeführt von der Hospizbewegung Düren e.V., dem Deutschen Hospiz- und Palliativverband e.V. und dem Deutschen Kinderhospizverein e.V.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt

Elisabethschule
Lünen-Brambauer
Städtische katholische Grundschule

Zum Karrenbusch 6
44536 Lünen

Schulleiterin:
Birgitta Berkholz

Sekretariat:
Christina Frentzen

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 7:45 - 11:30 Uhr

Telefon: 0231-9872270

Schreiben Sie uns