Elisabethschule Lünen-Brambauer

Städtische katholische Grundschule

Zum Karrenbusch 6, 44536 Lünen

Seit Oktober 2007 ist die Elisabethschule eine Offene Ganztagsschule, die im Schuljahr 2017/2018 von 80 Kindern besucht wird.

Für die Teilnahme am Offenen Ganztag ist eine Anmeldung erforderlich, die für ein Schuljahr verpflichtend ist. Träger der Offenen Ganztagsschule an der Elisabethschule ist die AWO Bildung + Lernen. Die Elternbeiträge sind nach Einkommen gestaffelt.

Nach Unterrichtsende treffen sich die Ganztagsschulkinder zum gemeinsamen warmen Mittagessen. Getränke stehen den Kindern jederzeit zur Verfügung. Nachmittags bekommen die Kinder einen Snack, der aus Obst, Rohkost, Joghurt, Müsli, Brot oder etwas Süßem besteht. Die Eltern zahlen 50 € Essensgeld im Monat. Aus kulturellen Gründen gibt es in der OGS kein Schweinefleisch.

Die Hausaufgaben sind ein Schwerpunkt der Arbeit in der OGS. Pädagogische Fachkräfte und LehrerInnen stehen den Kindern in der Lernzeit bei Fragen und Unklarheiten zur Seite, helfen bei Arbeitseinteilungen und geben Hilfestellungen. Im Nachmittagsbereich besuchen die Kinder Kursangebote oder spielen, entspannen, basteln und toben in zwei Spielräumen oder auf dem Schulhof.


Leiterin des Ganztags: Nadine Stöcklein

Zum Karrenbusch 6, 44536 Lünen Tel.: 0231/9872260  

Sie haben Fragen, Ideen oder Wünsche, dann sind wir für Sie da. Rufen Sie uns an (Tel.: 0231/9872260 ), oder schreiben Sie uns: