Elisabethschule Lünen-Brambauer

Städtische katholische Grundschule

Zum Karrenbusch 6, 44536 Lünen

Liebe Eltern,

am 15.04.2021 hat der Krisenstab des Kreises Unna die Schulaufsicht darüber informiert, dass aufgrund des starken Anstiegs der 7-Tage-Inzidenz in der letzten Woche und der Überschreitung von 200 pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern die Schulen im Kreis auch vom 19.04.2021 an weiterhin im Distanzunterricht unterrichten.

In der am 17.04.2021 geänderten Coronabetreuungsverordnung hat das Land NRW beschlossen, dass der Distanzunterricht erst aufgehoben wird, wenn die 7-Tages-Inzidenz in dem betroffenen Kreis (hier Kreis Unna) oder der kreisfreien Stadt an mindestens drei Tagen hintereinander mit stabiler Tendenz wieder unter dem Wert von 200 liegt; am ersten Montag nach der Bekanntgabe der Aufhebung würde die Untersagung schulischer Nutzungen dann außer Kraft gesetzt werden, sodass ein Wechselunterricht wieder durchgeführt werden könnte.

Es wird weiterhin eine Notbetreuung angeboten. Das entsprechende Formular zur Beantragung der Notbetreuung finden Sie hier. Ich bitte Sie aus Gründen des Infektionsschutzes, das Angebot wirklich nur in diesen "Notsituationen" zu nutzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bitte reichen Sie das ausgefüllte Formular bei Bedarf einer Betreuung per Mail an der Schule ein (E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Bitte beachten Sie, dass der Besuch der Schule und somit auch der Notbetreuung an die Voraussetzung geknüpft ist, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests muss vor Ort in der Schule erfüllt werden. Alternativ ist es möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, dürfen folglich die Schule und damit auch die Betreuung nicht besuchen.

Wie immer werden sie von den Klassenlehrerinnen genauere Informationen über die Organisation des Distanzunterrichts in der nächsten Woche erhalten (Videokonferenzen, Materialausgabe etc.).

Liebe Grüße

Marcus Seck 

music 2122113 640

Liebe Kinder,

in dem folgenden Padlet findest du tolle Ideen für den Musikunterricht. Wir werden das Padlet regelmäßig mit weiteren Ideen ergänzen. Die Urheberrechte haben die Minimusiker aus Münster. Diese haben uns freundlicherweise die Veröffentlichung der Videos und Materialien genehmigt. Vielen Dank!

Hier ist der Link zum Padlet!

MicrosoftTeams image
Unsere Kinder haben in dieser Woche für ihre Klassen neue Spielsachen erhalten, um in den Hofpausen gemeinsam, unter Beachtung der Abstandregeln, zu spielen. 

Wir freuen uns auf gutes Wetter und das Lächeln der Kinder!

LippeBuch2021
Liebe Kinder,

auch während der Schulschließung denken wir weiterhin an euch und bereiten uns auch in der Bücherei auf eure Rückkehr vor. Wir haben viele neue, spannende und lustige Bücher für euch bei der Lippe Buchhandlung abgeholt, die sich darauf freuen, von euch gelesen zu werden. Ein herzlichen Dank an unseren Förderverein, der dies möglich gemacht hat.

IMG 5071Liebe Eltern,
 
das Erzbistum Paderborn hatte im letzten Jahr einen Fonds erstellt, der Weihnachten trotz Corona ermöglichen sollte. Die Elisabethschule freute sich sehr, dass auch ihr Projekt „Weihnachtstaschen“ finanziell vom Bistum unterstützt wurde. Aufgrund des Lockdowns und des Distanzunterrichts konnten unsere Schülerinnen und Schüler aber leider die kleine Überraschung zu Weihnachten (noch) nicht erhalten. Die Lehrerinnen und Lehrer hatten sich schon im letzten Jahr überlegt, diese Geschenke dann als Zeichen unserer Freude über die "Rückkehr" der Kinder als "Welcome Back-Taschen" zu überreichen. Das Foto verdeutlicht, dass diese Idee bei den Kindern sehr gut angekommen ist! 😀
 

MicrosoftTeams image

 

Suche